Home Recap - Hacker Things CTF 2022
Post
Cancel

Recap - Hacker Things CTF 2022

hacker_things_ctf_2022

Am 26. November 2022 hat der Hacker Things CTF stattgefunden. Für mich persönlich war es das dritte Capture the Flag Event in diesem Jahr. Allerdings war es auch mein erstes Onsite-CTF. Die weite Anreise von Hamburg nach Bonn hat sich aber durchaus gelohnt.

Die Veranstaltung wurde vom Team rund um Andreas und Moritz von Laokoon SecurITy in Zusammenarbeit mit CGI organisiert und vom SANS Institute, Hack The Box und IBM gesponsert.

Niels und seine KollegInnen haben mit der modern gestalteten IBM Garage for Defense im Bonner Regierungs- und Botschaftsviertel eine tolle Event-Location zur Verfügung gestellt und sich dabei als großartige Gastgeber erwiesen.

Gespielt wurde im weitverbreitetem Jeopardy-Style und die von Hack The Box bereitgestellten Challenges waren wie erwartet von bester Qualität.

Insgesamt gab es 63 TeilnehmerInnen, die in Teams aus bis zu drei Personen ihr Können in den folgenden Kategorien beweisen konnten.

  1. OSINT
  2. MISC
  3. WEB
  4. FORENSIC
  5. JAIL-BREAKOUT
  6. FULL-PWN
  7. CRYPTO
  8. PWN
  9. REVERSING

Nach sechs Stunden hat der 23 jährige Dragos Albastroiu im Alleingang mit 14 Flags die maximale Punktzahl erreicht und sich damit den 1. Platz gesichert. Dragos darf sich nun über die Teilnahme an einer SANS-Schulung freuen und sein Wissen noch weiter vertiefen.

Den zweiten Platz hat sich Team FluxFingers verdient, gefolgt vom CTF-Team der TU Darmstadt auf Platz drei.

hacker_things_ctf_2022_scoring

Ab 20 Uhr ging es nach der Siegerehrung zu einem fröhlichen Get-Together über. In entspannter Atmosphäre bot sich bei Pizza, Mate, Kuchen und Bier die Gelegenheit neue Kontakte zu knüpfen. Hier konnte man sich über die CTF-Challenges und andere Themen austauschen und es wurde viel miteinander gelacht.

Für mich persönlich stellte sich spätestens jetzt das angenehme Gefühl einer offenen Community ein. Es war ein Zusammentreffen von freundlichen Menschen, die sich für IT-Security begeistern und ihre Erfahrungen bereitwillig austauschen. Frei von Rivalität oder Vorurteilen.

Ein großes Dankeschön an die Organisatoren für ihre tolle Arbeit, den reibungslosen Ablauf sowie die angenehme Atmosphäre. Ich freue mich schon auf eine erneute Teilnahme im kommenden Jahr.


Weiterführende Links:

This post is licensed under CC BY 4.0 by the author.

Trending Tags